B 99: Totalsperre von 8. bis 26. April

Auf einer Länge von rund 700 Metern wird zwischen 8. und 26. April die B99 Katschbergstraße im St. Michaeler Ortsteil Stranach komplett gesperrt. Die wichtige Straßenverbindung in den Lungau ist zwischen der Kärntner Landesgrenze und St. Michael somit für alle Fahrzeuge nicht erreichbar. Der Ausweichverkehr wird großräumig über die A10, die Tauernautobahn, geführt. Für Anrainer in Stranach bestehen lokale Zufahrtsmöglichkeiten.


Das könnte Sie auch interessieren

ELEKTRO-LKW

Regionale Ausweitung

KRONE / ECR

Kräfte gebündelt

DIGITACHO

Mehr Kontrolle, mehr Fairness?

NEUES KINDERBUCH

Benni, der Lkw-Fahrer