Italien: Totalsperre der Brennereisenbahn vom 2. bis 8. August

Aufgrund von Infrastrukturinstandhaltungsarbeiten wird die Eisenbahnstrecke zwischen Brenner und Franzensfeste von Montag, 2. bis einschließlich Sonntag, 8. August komplett gesperrt. Diese Komplettsperre hat auch Auswirkungen auf den Güterverkehr:

  • Die Rollende Landstraße Wörgl–Trient fällt komplett aus
  • Güterzüge über die Brennerachse ab/bis Verona werden umgeleitet oder fallen komplett aus
  • Aufgrund des auf der Brennerautobahn zu erwartenden hohen Verkehrsaufkommen werden (voraussichtlich) internationale Lkw-Verkehre ab Verona über Tarvis umgeleitet werden.
AISÖ Logo
Diese Information wird Ihnen von der AISÖ (Arbeitsgemeinschaft Internationaler Straßenverkehrsunternehmer Österreichs) zur Verfügung gestellt. Nutzen auch Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft und bestimmen so u.a. die inhaltliche Arbeit in den Gremien der IRU (International Road Transport Union) aktiv mit.

Das könnte Sie auch interessieren

FREUDE IN KÄRNTEN

Wer den ersten neuen Volvo in Österreich bekommen hat

ELEKTRO/BRENNSTOFFZELLE

Wann kommt der Nikola Tre?

FILMBEITRAG

So hören sich Elektro-Lkw an

EU-VORSCHRIFT

Neuer Unterfahrschutz