GELUNGENE SYMBIOSE?

Lkw und Fahrräder

Lkw und Fahrräder Renault Trucks und Kleuster haben ihre Kräfte gebündelt, um die Produktion und den Vertrieb der Freegônes-E-Lastenfahrräder zu beschleunigen. | © Renault Trucks

Im Herzen seines Werks in Lyon wird Renault Trucks jetzt auch Elektro-Lastenfahrräder produzieren. Dabei handelt es sich um das Modell „Freegônes“, das der Hersteller Kleuster vor acht Jahren auf den Markt gebracht hat. Die E-Cargo-Bikes werden ab sofort über das französische und ab 2023 über das europäische Netz von Renault Trucks verkauft.

„E-Lastenräder sind eine gute Option für Kunden, die Zugang zu Null-Emissions-Zonen benötigen. Durch diese Partnerschaft mit Kleuster hebt sich Renault Trucks von der Konkurrenz ab.“

renault trucks chef bruno blin

Montage und Logistik von Freegônes seien bereits in ein 2.100 Quadratmeter großes Gebäude am langjährigen Renault Trucks-Standort Vénissieux (Lyon) übersiedelt. Der Lkw-Hersteller hat nach eigenen Angaben ein Produktionsteam von rund einem Dutzend Mitarbeitern eingestellt, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Kurzfristig soll sich die Produktionskapazität im Vergleich zu 2022 verfünffachen.

Fast 200 Freegônes seien derzeit in ganz Frankreich unterwegs, einige davon seit mehr als sieben Jahren, betont man seitens Kleuster. Renault stärkt dadurch seine Präsenz auf der „letzten Meile“ und ist somit der erste Hersteller, der Elektrofahrzeuge von 650 Kilogramm bis 44 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht anbieten kann. Ganz nach dem Motto: Freegônes machen dort weiter, wo der Lkw aufhört. Mit 80 Kilometer Reichweite baut man auf einem einzigen Fahrgestell mit fünf Modulen auf: Trockenkiste, Kühlkiste, Lebensmittelbehälter, Flachmülltonne und Mülltonne. „Renault Trucks ist der ideale Partner, um das Wachstum von Kleuster zu unterstützen“, sagt dessen Gründer Gérard Têtu.


Das könnte Sie auch interessieren

VOLVO

Rekordauftrag für 100 Elektro-Lkw

ELEKTRO-LKW

Regionale Ausweitung

NEUES LKW-ZENTRUM

Spatenstich in Kärnten

ERSTE SKIZZE

So sieht der neue VW Transporter aus!