Werbung
Salzburg

Neue Scania-Werkstatt: 360° Rundgang

Neue Scania-Werkstatt: 360° Rundgang Die neue Scania Filiale Salzburg ist im Gewerbepark Puch/Urstein auf einem knapp 15.000 Quadratmeter großen Areal angesiedelt.

In Puch bei Hallein an der A10 wurde kürzlich die neue Scania Filiale Salzburg eröffnet. Erleben Sie hier einen 360° Rundgang.

Für die Mitarbeiter, die die 12 Kilometer vom bisherigen Standort Wals-Siezenheim mitübersiedelt sind, eröffnete sich Österreichs nachhaltigste Lkw-Werkstatt: Für sie gibt es – genauso wie für Kunden natürlich – E-Ladestationen, darüber hinaus wird der Standort von einer Photovoltaikanlage mit Strom versorgt und sogar das rund 1.000 Quadratmeter große Dach ist begrünt. „Wir sind sehr stolz, in der nachhaltigsten Scania Filiale in Österreich tätig zu sein“, sagt Robert Techler, Scania Regionaldirektor Tirol/Salzburg, stellvertretend für seine Kollegen. Die Photovoltaikanlage mit einer Höchstleistung von 72,6 kWp – womit an einem sonnigen Tag der Strombedarf von vier Einfamilienhäusern produziert werden kann – speist den Überschuss sogar in das allgemeine Stromnetz.

Darüber hinaus ist das komplette Gebäude mit stromsparender LED-Beleuchtung ausgestattet. Die Lackierbox wurde nach dem neuesten Stand der Umwelttechnik errichtet. Über 50 Prozent der dort verwendeten Lacke sind wasserlöslich. Scania hat sich ja bekanntlich zum Ziel gesetzt, führender Anbieter von nachhaltigen Transportlösungen zu sein. Um dies zu erreichen wird ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt, der nicht nur Fahrzeuge und Dienstleistungen einschließt.

„Hervorragende Ausstattung“

Die Werkstattausstattung bezeichnet Techler als „hervorragend“: Acht Durchfahrtsbahnen inklusive Waschhalle und Prüfanlage, Lackieranlage, umfangreiches Teilelager sowie Fahreraufenthaltsraum mit Sanitäranlage. „Wir bieten werktags Werkstattservice von 7:30 bis 17:00 Uhr und stellen natürlich die 24-Stunden-Bereitschaft der Scania Assistance zur Verfügung“, ergänzt Werkstattleiter Hermann Kittl. Das Team der Werkstatt Scania Puch/Urstein ist u. a. spezialisiert auf den Service von Trailern und Kühlgeräten. Darüber hinaus ist die Filiale offizieller Servicebetrieb für Scania Busse. Kittl: „Unsere zahlreichen Servicepartner ermöglichen ein einmaliges One-Stop-Shopping Erlebnis. Die Filiale Puch/Urstein ist Servicepartner von Bär, Krone, SAF, Toll Collect und Wabco und Schmitz Cargobull.“

Erleben Sie hier einen 360° Rundgang!


Das könnte Sie auch interessieren

LKW-INDUSTRIE

Neue Diesel-Wiege: MAN baut Nürnberg um

INDUSTRIE

Lkw-Produktion bei MAN wieder gestartet

WINTERREIFEN

M+S oder 3PMSF?

PERSONALIA

München wird schwedischer