ERSATZTEILE

Schneller finden

Schneller finden Über die sogenannte Crossnummern-Suche findet man Sauer Ersatzteile nun noch schneller. | © SAF

Unter der Marke „Sauer Quality Parts“ bietet SAF-Holland Ersatzteile für das zweite Leben von marktüblichen Lkw, Anhängern und Aufliegern an. Das hochwertige Sortiment der weltweit eingetragenen Marke umfasst mehr als 500 Ersatzteile, vor allem die typischen Verschleißteile für Bremsanlagen und Luftfederungen, aber auch Luftbehälter, Stützwinden, Schmierstoffe und Stahlfelgen. Die Komponenten passen für die Fahrzeuge aller gängigen Hersteller und werden in Europa, Asien, Afrika, Südamerika sowie im Mittleren Osten vertrieben. Nun wurde der Internet-Auftritt überarbeitet: Mit neuer Struktur und frischem Design ist die Website nun übersichtlicher aufgebaut und noch benutzerfreundlicher. Die Seite, erreichbar unter www.sauer-qualityparts.com, informiert außerdem über noch mehr Teile und weitere Produktgruppen.

„Mit unserem neuen Webauftritt finden Nutzer sich nun noch einfacher zurecht und profitieren von uns als verlässlichem Ersatzteilpartner. Über die Crossnummern-Suche finden sie schnell die nötigen Teile und weitere Informationen.“

markus prössler, saf-holland

Die frisch designte Website www.sauer-qualityparts.com stellt die verschiedenen Produktgruppen übersichtlich dar. Der ausführliche Online-Katalog enthält alle technischen sowie für den Bestell- und Lagervorgang relevanten Informationen. Produktinformationen zeigen Neuheiten und Updates bestehender Komponenten an. Kunden können Ersatzteile anhand ihrer OE-Teilenummer oder Wettbewerbsnummer identifizieren oder alternativ länderspezifisch danach suchen. Anschließend werden sie automatisch an den virtuellen Ersatzteilkatalog Parts on Demand (PoD) weitergeleitet, wo ihnen detaillierte Informationen und Produktbilder angezeigt werden. Eine Anmeldung ist dafür nicht nötig.


Das könnte Sie auch interessieren

LKW-INDUSTRIE

Wolf übernimmt MAN-Steyr

IVECO / NIKOLA

Elektrisierende Produktionsreise gestartet

DEMONSTRATIONSFAHRT

E-Lkw am Großglockner polarisiert

LKW – FRIENDS ON THE ROAD

Auf zu neuen Ufern: Friends starten durch!