A8: Tipps zum Kolonnenparken

Vor kurzem wurde der neue Truck-Stop „Hausruck“ an der A8 (Fahrtrichtung Linz) eröffnet. An diesem Standort hat die Asfinag erstmals ein kostenfreies, platzsparendes und intelligentes Lkw-Parksystem nach dem Prinzip des Kolonnenparkens umgesetzt.

Dieses System ist für eine längere Parkdauer (Ruhezeit) ausgelegt. Die Mindestparkdauer beträgt 15 Minuten.

Bitte beachten Sie bei der Einfahrt folgende Punkte:

  • Halten Sie am Bedienterminal vor dem Schranken an
  • Berühren Sie den Touchscreen und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Wählen Sie den Lkw-Typ und geben Sie die Parkdauer an
  • Ein Parkticket mit der zugewiesenen Stellplatzreihe wird gedruckt und die Schranke öffnet.

Falls Sie Hilfe benötigen, drücken Sie den Rufknopf am Bedienterminal. Bitte keinesfalls auf die Hauptfahrbahn zurückschieben – sicherheitskritisch!

Details dazu finden Sie in einem Folder und in einem Video.


Das könnte Sie auch interessieren

AUTOMATISIERTES FAHREN

Tests in Österreich geplant

NEUE MODELL-REIHE AERO

Volvo legt die Latte höher

HYDROGEN AUSTRIA JAHRESVERSAMMLUNG

Kräftiges Lebenszeichen

FUSO CANTER

60 Jahre und ein bisschen leise