Werbung
FAHRBERICHT

Ein Wintermärchen in Norwegen

Ein Wintermärchen in Norwegen Wir waren sowohl mit 770-Diesel-PS als auch mit dem Elektro-Lkw auf Schnee und Eis unterwegs. | © Andreas W. Dick

Tiefverschneite Wälder und durchgehende Schneefahrbahnen boten die perfekte Bühne für Testfahrten mit Scania in Norwegen. Bei der „Scania Winter Drive“ genannten Fahrveranstaltung standen insgesamt 25 (!) unterschiedliche Modelle für Fahreindrücke zur Verfügung.

Besonders beeindruckt haben uns bei Temperaturen zwischen minus 2 und minus 9 Grad vor allem ein auf 56 Tonnen ausgeladener skandinavischer Holztransport mit 770 PS und wie unproblematisch (und dabei absolut geräuschlos) ein Verteiler-Lkw mit Elektroantrieb auf Schnee zu bewegen ist. Den Bericht finden Sie in der Februar-Printausgabe „Der Österreichische Transporteur“, deren Versand am 7. Februar 2023 startete.


Das könnte Sie auch interessieren

FLÄCHENDECKENDE LKW-MAUT

Treiber der Verteuerung

Kostenlose App

Reifensensor-Positionierung

ENTSORGUNG (+VIDEO)

Mit nur einer Batterieladung

DAIMLER TRUCK

Erwartete Marktnormalisierung