Türkei: Grenzübergang Türkgözü vorübergehend geschlossen

Während eines laufenden Modernisierungsprojekts wird der Grenzübergang Türkgözü–Vale zwischen der Türkei und Georgien ab dem 25. April 2022 vorübergehend für einen Monat geschlossen.

Die anderen Grenzübergänge zwischen der Türkei und Georgien können weiterhin für den Personen- und Güterverkehr genutzt werden.

AISÖ Logo
Diese Information wird Ihnen von der AISÖ (Arbeitsgemeinschaft Internationaler Straßenverkehrsunternehmer Österreichs) zur Verfügung gestellt. Nutzen auch Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft und bestimmen so u.a. die inhaltliche Arbeit in den Gremien der IRU (International Road Transport Union) aktiv mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kostenlose App

Reifensensor-Positionierung

Neuvorstellung

Renault Trucks: Spielerische Premiere

ELEKTRO-MOBILITÄT

„Die Fahrer werden sehr überrascht sein“

PRAXIS-TEST

Wenn der Lkw selbst das Tanken bezahlt