Frankreich: Straßenblockaden durch Bauern-Demos

Französische Landwirte haben angekündigt, dass sie Paris, die großen Logistikzentren (Rungis, Roissy und Orly) und die großen Provinzstädte blockieren wollen. Außerdem wird erwartet, dass eine Taxi-Protestaktion Verkehrsprobleme in Paris und in den Regionen verursachen wird.

Behörden zufolge, wird ein umfangreiches Sicherheitskonzept rund um Paris eingerichtet, um den Demonstranten den Zugang zu den Stadtzentren der Regionen und den Flughäfen zu verwehren. Um Paris herum sollen die Autobahnen im Umkreis von 30 bis 50 Kilometer gesperrt und Umleitungsstrecken eingerichtet werden. Aktuelle Infos findet man hier oder hier.

AISÖ Logo
Diese Information wird Ihnen von der AISÖ (Arbeitsgemeinschaft Internationaler Straßenverkehrsunternehmer Österreichs) zur Verfügung gestellt. Nutzen auch Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft und bestimmen so u.a. die inhaltliche Arbeit in den Gremien der IRU (International Road Transport Union) aktiv mit.

Das könnte Sie auch interessieren

E-LKW-SERIENPRODUKTION

Startknopf gedrückt

ALTERNATIVER TREIBSTOFF

Quehenberger setzt auf HVO

NEUES ARMATURENBRETT

Scania wird digitaler

GEMEINSAM MIT RENAULT

Volvo tüftelt an E-Transporter